Der Räuber Hotzenplotz ist da!

© Landesmuseum Württemberg, Stuttgart

Endlich ist es soweit, der Räuber Hotzenplotz ist da. Seit 20. Oktober dürfen mutige Kinder Kasperl und Seppel behilflich sein, die Kaffemühle zurück zu bekommen. In der liebevoll eingerichteten Mitmachausstellung im Jungen Schloss können die Kinder an verschiedenen Stationen quer durch den ersten Band hangeln und viel Spaß erleben. Aber Vorsicht auch der gefährliche Zauberer Petrosilius Zwackelmann ist nicht weit!